Thema New Work

Autor: smartvillage
Veröffentlicht 25. März 2019

München, Kreativität und Business: Auftakt zur MCBW mit smartvillage

Die Crea­ti­ve Night – das Ope­ning der Munich Crea­ti­ve Busi­ness Week – bie­tet Raum für gute Unter­hal­tun­gen, Netz­wer­ken, Inspi­ra­ti­on und vie­les mehr. Also genau unser Ding. Dach­te sich auch New Work Visio­na­ry Gerd Krohn, der es sich nicht neh­men ließ, das smart­vil­la­ge auf einer Podi­ums­dis­kus­si­on zu prä­sen­tie­ren. Außer­dem: Munich Crea­ti­ve Busi­ness Week? Mün­chen, Krea­ti­vi­tät und Busi­ness? Passt wie die Faust aufs Auge. Bild­lich gespro­chen, natür­lich …

Die Podiumsdiskussion zum Thema „Kreative Arbeitswelten in München“

Gemein­sam mit vier ande­ren Exper­ten hat Gerd die Mög­lich­kei­ten und den Nut­zen von krea­ti­ven Arbeits­wel­ten dis­ku­tiert. Wie kön­nen krea­tiv gestal­te­te Räu­me die Inno­va­ti­ons­kul­tur in Unter­neh­men nach­hal­tig för­dern? Gerd hat­te die pas­sen­den Ant­wor­ten parat und berei­cher­te die Dis­kus­si­on mit sei­nen Erfah­run­gen in der der Kon­zep­ti­on von krea­ti­ven Räu­men.

 

All die Dinge, die Workshops und Coworking so „anders“ machen …

Der Per­spek­ti­ven- und Tape­ten­wech­sel. Das Frei- und Quer­den­ken. Räu­me, die den Nähr­bo­den für Inno­va­tio­nen bie­ten. New Work eben. Dar­über hat Gerd im Rah­men der Podi­ums­dis­kus­si­on gespro­chen und alle Behaup­tun­gen anhand unse­res Pro­of of Con­cept – smart­vil­la­ge – bele­gen kön­nen. Krea­ti­ve Arbeits­at­mo­sphä­re und herz­li­che Will­kom­mens­kul­tur inklu­si­ve.

 

Arbeitswelten brauchen Kreativität!

Gerd muss­te wäh­rend der Podi­ums­dis­kus­si­on einem Bera­ter für Arbeits­wel­ten, der Krea­ti­ve nicht in Pla­nungs­pro­zes­se ein­bin­den möch­te, deut­lich wider­spre­chen. Krea­ti­vi­tät und Agi­li­tät gehen Hand in Hand. Die gro­ßen Genies unse­rer Zeit und die Inno­va­tio­nen der Geschich­te gehen fast nur auf die krea­ti­ve Schöp­fungs­kraft zurück. Die­se Ener­gie braucht auch die Arbeits­welt von mor­gen!

 

Hier geht es zum Nach­be­richt unse­res Part­ners MUCBOOK, der uns zu die­ser Mords­gau­di ein­ge­la­den hat.

 

Wir ent­lo­cken Gerd in den nächs­ten Wochen noch wei­te­re Infor­ma­tio­nen rund um krea­ti­ve Arbeits­wel­ten und wie Unter­neh­men davon pro­fi­tie­ren kön­nen. Stay tun­ed!

 

Foto: ©Jan Krattinger/MUCBOOK